„Charity365“

Uns geht es soweit gut und wir fühlen uns auch gut – ein Projekt speziell für Kinder und Jugendliche, die abseits der Gesellschaft leben ist eine Möglichkeit auch anderen Menschen dieses Gefühl zugänglich zu machen.

Ziel dieses Projektes ist eine zielgerichtete und direkte Hilfestellung ohne bürokratischen Aufwand und dass Gelder unzweckmäßig verwendet werden.

Unter anderem können „Lebensbausteine“ für ein sicheres Aufwachsen und die Entwicklung der Kinder über die Selbsthilfe mittels der Coachingmodule von „Change365“ erworben werden; unter dem Motto „Von Menschen – für Menschen“.

 

Als Teil meiner Charityprojekte wird es auch eine fotografische Begleitung geben sofern es irgendwie möglich ist und die beteiligten Personen dem zustimmen. Armut hat einen Namen und auch ein Gesicht! Das möchte ich auch zeigen!

Mit „Charity365“ werden hauptsächlich inländische Organisationen und Institutionen unterstütz wobei der Fokus wieder auf Kindern und Jugendlichen liegt. Erste Gespräche mit in Frage kommenden Institutionen gab es bereits und auch mit Werbepartnern, die diese Aktivitäten öffentlich machen und unterstützen möchten. Das Netzwerk erweitert sich beinahe täglich und so kommen auch ständig neue Institutionen dazu, die auf Unterstützung angewiesen sind. Gerne leite ich Spenden weiter und halte dies auch entsprechend fest.

Für dieses und kommende Projekte (nicht nur im Bereich Charity sondern auch der Jugendförderung) sind wir immer auf der Suche nach Kooperationspartnern und Unterstützern. Gemeinsam können wir fantastische Dinge auf die Beine stellen mit einem nachhaltigen Nutzen für jeden!